Jugendleiter

Daniel Köhn

Jugendleiter

Landesjugendleiter der JDAV NRW

Motto:

Ein bisschen Schwund ist immer

Wieso bin ich Jugendleiter geworden?

Die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen fasziniert mich, seit ich selbst bei den ersten Gruppenstunden dabei war und ehrlich gesagt auch etwas, weil man so coole Fortbildungen machen kann jedes Jahr.

Auf welche Tour blickst du besonders gerne zurück?

Auf die erste große Tour, die wir mit der jüngsten Kindergruppe gemacht haben. Es hat einfach ein ganz anderes (unschuldigeres) Flair als eine Fahrt mit den Größeren, die auf ihre Art natürlich auch sehr viel Spaß machen (allerdings auch öfters stattfinden).

Was darf in meinem Rucksack nicht fehlen?

Definitiv Taschentücher, die müssen immer dabei sein. Nicht nur im Rucksack, sondern auch in der Hose, der Jacke etc...