Jugendleiterin

Nicoletta Cleto

Jugendleiterin

Motto:

Et Kütt wie et kütt!

Was darf in deinem Rucksack niemals fehlen?

Essen und Regenjacke.

Warum Berge und nicht das Meer?

Weil ich ansonsten wieder mit dem Wellenreiten anfangen müsste – das kann ich noch schlechter!

Was war dein verrücktestes Bergerlebnis?

2006 eine Tour zum Rotwandhaus (ich war als Teilnehmer dabei). Die Tour fing schon gut an, weil der Zug nach Bayern 2½ Stunden Verspätung hatte und wir mehrfach umsteigen mussten. Endlich in Bayern angekommen, verpassten wir natürlich die letzte Seilbahn und durften – bei Gewitter – gut 750 Höhenmeter hoch latschen (weil alle anderen Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe geschlossen hatten). Nebenbei kamen noch besorgte SMS von den Eltern an, dass Problembär Bruno ein paar Täler weiter vom Rotwandhaus gesichtet wurde.
Letztendlich war die Tour ein voller Erfolg: ich konnte am nächsten Morgen begutachten wo der Blitz eingeschlagen war und Problembär Bruno kam erst am Rotwandhaus an, als ich wieder zu Hause war.