Trainerin

Susanne Dewitz

Wanderleiterin

Motto:

Auf der nächsten Hütte gibt's zur Belohnung Tiroler Gröstl!

Wie bist du zum Bergsport gekommen?

"Zum Bergsport bin ich während meiner Zeit in Süddeutschland gekommen. Nach regelmäßigen Wintersporturlauben habe ich die Berge auch im Sommer lieben gelernt. Hier zieht es mich mehrmals im Jahr ins Tannheimer Tal oder nach Südtirol. Beides für sich sehr schöne Gebiete und doch ganz unterschiedlich.

Welche war deine Schönste Tour?

Meine eindrucksvollste Tour war der 1. und 2. Teil des E5 sowie die Gletschertour am Großvenediger.
Bei meinen Freitagswanderungen einmal im Monat im Sommerhalbjahr biete ich gemütliche Touren mit Einkehr für Senioren und andere Wanderinteressierte an. Meistens sind wir im Siebengebirge unterwegs. "

Kontakt:

Susanne.dewitz(at)dav-bonn.de