Trainer

Thorsten Schneider

Wanderleiter in Ausbildung

Tourenleiter Schneeschuhtouren, ohne DAV-Lizenz

Motto:

Der Weg ist das Ziel!

Wie bist du zum Bergsport gekommen?

Ich habe bei der Bundeswehr immer die langen Leistungsmärsche gewählt und gemerkt, dass ich Spaß daran habe. Und so bin ich zunächst nur gewandert und über Freunde dann zum Bergsport bzw. Schneeschuhbergsteigen gekommen.

Welche alpine Disziplin liegt dir am meisten bzw. wie bist du am liebsten unterwegs?

Am Herzen liegt mir das Weitwandern n einsamen Regionen wie z.B. im Nationalpark Sarek in Schweden und noch mehr das Schneeschuhbergsteigen in den Alpen. Besonders gerne bin ich dabei autark unterwegs, das heißt mit Zelt oder Biwakausrüstung.

Was darf in deinem Rucksack niemals fehlen?

Ich habe immer einen Titanbecher außen am Rucksack dabei. Ich nutze ihn unterwegs für Mahlzeiten, bei Trinkpausen am Bach oder im Fall der Fälle als Notsignal, wenn ich mit dem Trekkingstock dagegen klopfe.

Kontakt:

Thorsten.schneider(at)dav-bonn.de