Alpine Literatur, Karten & Gebietsführer

Bibliothek

Die Sektionsbibliothek mit einem großen Bestand an alpiner Literatur befindet sich in den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle. Die Bibliothek steht allen Mitgliedern zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle zur Nutzung offen. Für die Mitglieder besteht ebenfalls die Möglichkeit der Ausleihe von Büchern und Karten.

Der Bestandsschwerpunkt, der regelmäßig erweitert und aktualisieret wird, liegt auf Touren- und Kletterführern sowie topographischen Karten des Alpenraums. Die Bibliothek besitzt alle aktuellen als auch ältere, bereits vergriffene Ausgaben der Alpenvereinsführer. Ebenfalls wird ein großer und aktueller Bestand der Rother Wanderführer (auch außeralpine Regionen) bereitgehalten. Zudem findet sich in der Bibliothek das komplette Panico-Führer-Sortiment, die umfangreichsten und aktuellsten Publikationen zum Thema Bergsport im deutschsprachigen Raum. 

Für angehende Trainerinnen und Trainer sowie Mitglieder, die ihr alpines Wissen vertiefen möchten, sind die Bände der "Alpin Lehrpläne" des DAV und AVS von besonderem Interesse. Weitere Tourenführer zu den unterschiedlichen Regionen, Hüttenübersichten, Kletterführer (auch außeralpin), Bildbände und Zeitschriften (u. a. die Zeitschrift "Berg" vom DAV ab der ersten Ausgabe von 1870) runden das Angebot ab.

Nicht unerwähnt sollen die Belletristik-Bücher bleiben, in denen es um Erfahrungsberichte und Erstbesteigungen geht.

Karten

Die vom Deutschen und Österreichischen Alpenverein herausgegebenen topographischen Karten im Maßstab 1:25.000 und 1:50.000 sind wegen ihrer hohen Genauigkeit ein wichtiges Hilfsmittel zur Tourenvorbereitung und Orientierung im Gelände. Die Sektionsbibliothek besitzt alle AV-Karten in neuester Auflage.

Der Kartenbestand umfasst alle aktuellen DAV-Karten, die italienischen Tabacco-Karten sowie die Schweizer Landeskarten. Daneben besitzet die Bibliothek noch einen kleineren Bestand an französischen IGN-Karten. 

Gebietsführer

Die Alpenvereinsführer, in Zusammenarbeit mit dem Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Alpenverein beim Rother-Verlag herausgegeben, gehören seit ihrem erstmaligen Erscheinen im Jahre 1951 zu den Standardwerken in der alpinen Führerliteratur. Genaustens werden die verschiedenen Hüttenzustiege, Gipfelanstiege und Kletterrouten in dem betreffenden Gebiet beschrieben. Die Sektionsbibliothek ist im Besitz aller aktuellen und der meisten, bereits vergriffenen Auflagen.

Eine aktuelle Übersicht über den Bestand finden Ihr hier:

Öffnungszeiten der Bibliothek

Die Sektionsbibliothek ist zu den Geschäftszeiten der Geschäftsstelle jeden Mittwoch von 17:00 bis 21:00 Uhr (ausgenommen an Feiertagen) geöffnet.

Die Ausleihgebühren betragen:

Wander- und Tourenführer:
2,50 Euro Leihgebühr
20,00 Euro Kaution

Karten:
2,50 Euro Leihgebühr
10,00 Euro Kaution

Bildbände:
10,00 Euro Kaution

Sonstige Literatur:
5,00 Euro Kaution